Sonntag, 27. Oktober 2013

Nähwut goes Facebook...

Jahrelang habe ich mich gewehrt, mich bei FB anzumelden.
Nun habe ich mich aber dem Riesen gebeugt, da es dort einfach viel einfacher ist, den ganzen Seiten die mich interessiereren und die ich eh täglich lese, zu folgen.

Natürlich gibt es nciht nur die private Seite, sondern auch die Nähwut-Seite.
Das ist alles gerade ganz spannend, denn ich entdecke ständig neue Sachen die man machen kann.

Unter Anderem, dass man 30 Likes benötigt, damit man Statistiken auf der Seite sehen kann. Ein paar habe ich schon zusammen, ich würde mich aber sehr sehr freuen, wenn der ein oder andere, der auf meinen Blog stößt, ebenfalls seinen Daumen hochhebt :)

noch mehr Täschchen...

Diesmal habe ich wieder kleine Allround-Taschen genäht und eine kleine Handtasche nach einem Amy Butler Schnittmuster:

verarbeitet habe ich neue Stoffe von  Nadine, aber auch vorhande Stoffreste und Webbänder.




Und was ich am Besten finde: Gerade habe ich mir einen Foto-Hintergrund gekauft! Dann sehen die Fotos bald hoffentlich etwas besser belichtet aus...

So, nun erst mal die nächsten Sachen zuschneiden. Bei dem stürmischen Wetter hier ist es auch gar nicht so schlimm nicht draussen zu sein...

Sonntag, 13. Oktober 2013

und noch mehr Sachen im Shop...

... diesmal zwei kleine Täschen für Krimskrams.



neue Tasche "Florabella" im Shop

im Shop ab heute: Eine neue Florabella. Relativ schlicht gehalten ohne viel Schnickschnack:

http://de.dawanda.com/product/52245687-Schultertasche-Florabella-Sternchen


Mittwoch, 9. Oktober 2013

meine Stickdatei in Aktion

Heute erhielt ich eine Mail von einer Kundin, die meinen Anker auf einem Pulli für ihren Neffen verwendet hat.

Ich finde die Umsetzung ist unglaublich schön geworden! Die Kombination mit dem maritimen Stoff für Kapuze und Säume finde ich besonders schön.

Hier ihr Foto:


So, nun erst mal die Kürbis-Quiche aus dem Ofen holen :o)

Sonntag, 6. Oktober 2013

schnelle Florabella

am Freitag habe ich mir aus den Resten der Stoffe die ich für die Wickeltasche benutzt hatte, eine schnelle Florabella für mcih genäht.
Aussen wieder der gestreifte Stoff, innen die Totenköpfe. Das Ganze habe ich diesmal sogar mit einer Paspel versehen und einen Reissverschluss eingenäht.

Nun liegen schon die nächsten Stöffchen bereit um vernäht zu werden. Und eine Reihe Game of Thrones- Stickdateien. Mit denen möchte ich aber am Sonntag nicht die Nerven meiner Nachbarn strapazieren ;)

die ganze Tasche

Innenstoff mit Totenköpfen

Paspel und Reissverschluss- Detail